DAV sucht Freiwillige für Aktion Schutzwald

Auch in diesem Jahr veranstaltet der Deutsche Alpenverein freiwillige, einwöchige Arbeitseinsätze im alpinen Schutzwald – von Oberstaufen im Allgäu über Bad Tölz bis nach Berchtesgaden. Melden Sie sich jetzt an! Seit 1984 engagiert sich der Deut­sche Alpenverein für den alpinen Schutzwald. Was mit einer bis zwei Aktionen pro Jahr begann, hat sich heute zu einem umfangreichen Pro­gramm mit bis zu 20 Aktionswo­chen entwickelt. An der Aktion Schutzwald beteiligen sich pro Jahr insgesamt rund 130 Helferinnen und Helfer. Auch Freiwillige aus dem Kreis Recklinghausen können wieder teilnehmen. Die Teilnahme ist freiwillig und unentgeltlich, mitmachen können alle, man muss nicht Mitglied im Deutschen Alpenverein Recklinghausen sein. Teilnehmer und Teilnehmerinnen erhalten eine pauschale Kostenerstattung für die An- und Abreise von 0,08 EURO pro Kilometer vom Heimat zum Einsatzort sowie ein Tagesgeld von 15,- EURO. Wenn Sie weitergehendes Interesse haben, schreiben Sie eine E-Mail an redaktion(at)alpenverein-recklinghausen.de, Stichwort: Aktion Schutzwald. Dann erfahren Sie Einzelheiten zum Programm, zu den Terminen und den weiteren Teilnahmebedingungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.