Fast 5000 Euro für Nepal-Projekt

Am 28. Oktober 2015 hat Werner Frebel 4926 EUR per Scheck an Frau Dr. Gertrud Hein für die Nepalaktion überreicht.

Diese Summe ist innerhalb von vier Monaten zusammengekommen. Dafür bedanken wir uns bei allen Spenderinnen und Spendern und sagen herzlichen Dank. Das erste Etappenziel konnte damit bereits erreicht werden, bis Juni 2016 sollen insgesamt 10 000 Euro zusammenkommen. Im Bild Werner Frebel (1. Vorsitzender) neben Frau Dr. Gertrud Hein, während der Fotograf der Recklinghäuser Zeitung die Szene im Bild festhält.

Frau Dr. Gertrud Hein bringt das Geld persönlich nach Raghuchour. Flug und Unterkunft zahlt Frau Hein selbstverständlich aus eigener Tasche. Die volle Summe wird in den Wiederaufbau der Schule gesteckt, dafür garantieren wir vom Deuschen Alpenverein Recklinghausen. Schon in wenigen Tagen wird Frau Hein aus Nepal zurückkehren und von der Hilfsaktion berichten und sicher auch ihre Eindrücke schildern, wie es den Menschen in Raghuchour geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.