Golddorf-Routen im Sauerland

Inzwischen ist es schon eine gute Tradition geworden. Im Juli wandern Recklinghäuser DAV´ler immer im Schmallenberger Sauerland.  Die Veranstaltung war vom 23. bis 28.7.2019 als Gemeinschaftstour ausgeschrieben.  12 Teilnehmer*innen hatten sich schnell gefunden. Wie schon in den letzten Jahren wurde auch diesmal wieder Quartier im Schäferhof (Jagdhaus) genommen. Jagdhaus, ca. 640 – 690 m hoch, ist ein Ortsteil von Schmallenberg  und befindet sich am südlichsten Zipfel des Hochsauerlandkreises. Wie auf einer Passhöhe liegt der Schäferhof am Übergang zum Kreis Siegen-Wittgenstein mit einem Direkteinstieg auf den bekannten Rothaarsteig. Die bekannte Wisent-Wildnis ist nur gut 2,5 km entfernt.

Hier kann man  wirklich toll wandern, von sportlich bis gemütlich. Hier kann man den Alltag hinter sich lassen und neue Energien tanken.

Trotz anstrengender Tageshöchsttemperaturen von 35 Grad und mehr wurden alle geplanten Touren durchgeführt. Natürlich ist es wichtig, dass gerade bei solchen Umständen Erholungspausen rechtzeitig gemacht werden müssen. Auf dem Bild sehen wir die Gruppe bei einer „kühlen“ Rast an einem Bächlein.

Wer im nächsten Jahr (2020) dabei sein will, sollte sich rechtzeitig anmelden. Schauen Sie bitte in das  Programmheft oder in die Ausschreibung im Internet.

MK / GS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.